Tel. +41(0)62 386 60 10

Bewusst einkaufen

Etwa 90% in der Schweiz gehandelten Blumen werden importiert, da die heimische Produktion die Nachfrage nicht decken kann. Seit 2003 setzen wir uns für nachhaltige Produktion und gute soziale Arbeitsbedingungen im Ursprung,  gemeinsam mit unseren Lieferanten ein.

 

Fairtrade
Fairtrade -Max Havelaar – FLO- ID 18350
Die Max Havelaar-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation, die in der Schweiz das Fairtrade-Label für nachhaltig angebaute und fair gehandelte Produkte vergibt. Als Mitglied von Fairtrade International verbessert Max Havelaar das Leben von Kleinbauern und Plantagenarbeiterinnen in Entwicklungs- und Schwellenländern, betreibt selbst jedoch keinen Handel. Hauptaufgaben der Max Havelaar-Stiftung sind die Schaffung von Marktzugang für Fairtrade-Produkte sowie die Informations- und  Sensibilisierungsarbeit für den fairen Handel in der Schweiz.

Seit 2005 sind wir Max Havelaar Lizenznehmer und somit authorisiert Max Havelaar Blumen und Pflanzen in der Schweiz zu vertreiben. Regelmässig wird dies durch entsprechende Auditoren überprüft.


logo
MPS Florimark GTP (Good Trade Practice)
Mit diesem Zertifikat wird die Einhaltung von Umwelt-, Qualitäts- und Sozialbedingungen bescheinigt. Eine nachhaltige und transparente Produktion ist ein sehr wichtiger Bestandteil unsere Geschäftspolitik. Aus diesem Grund haben wir uns für eine Zertifizierung vom MPS Florimark GTP entschieden und befinden uns zurzeit im Zertifizierungsprozess.


Logo-Fair-Flowers-Fair-Plants_076306e67b
Fair Flowers, Fair Plants
Wir sind Teilnehmer der Organisation Fair Flowers, Fair Plants. Weltweit können Produzenten an diesem Konsumenten-Label teilnehmen. Strenge Vorgaben wie den sparsamen Einsatz von Energie und Ressourcen erfüllen sowie ein gutes soziales Klima bei den Mitarbeiter sind die Schwerpunkte dieses Labels.